4.975 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.98 (20 Votes)

Chris Moeckli fährt 2005-2008 KTM

 

KTM und RedBull begleitet Chris Moeckli in seiner Motocross Karriere von 2005-2008, er gewinnt 2005 erneut die IMBA Openclass Europameisterschaft und startet seine Motocross Schule MX-Academy mit KTM.

Motocross KTM RedBull Chris Moeckli
Motocross KTM RedBull Chris Moeckli
Motocross KTM Chris Moeckli in Schlatt
Motocross KTM Chris Moeckli in Schlatt

Auch für RedBull organisiert Chris Moeckli einige Motocross Events für die RedBull Athleten, um sich im Motocross Sport zu versuchen. Die grosse Begeisterung veranlasst RedBull, auch ihre Kunden an einen Motocross Event einzuladen und sich selber als Motocross Fahrer zu versuchen.

Motocross KTM Chris Moeckli Schlatt
Motocross KTM Chris Moeckli Schlatt
Motocross KTM Chris Moeckli
Motocross KTM Chris Moeckli
Motocross KTM Chris Moeckli Jump
Motocross KTM Chris Moeckli Jump

Chris Moeckli fährt in der KTM Zeit auch das erste mal nach Dubai um seinen Kumpel Mohammed Balooshi zu besuchen. Begeistert von der Stadt, den Strecken und insbesonderen der faszinierenden Wüste von den UAE, kommt die Idee, die MX-Academy ebenfalls nach Dubai zu führen und vor Ort mit der Partnerschaft von Mohammed eine weitere MX-Academy zu gründen.

Motocross KTM Chris Moeckli in Muri AG
Motocross KTM Chris Moeckli in Muri AG
Motocross KTM Chris Moeckli Training
Motocross KTM Chris Moeckli Training
Motocross KTM Chris Moeckli Portrait
Motocross KTM Chris Moeckli Portrait
IMBA Motocross 2005

 

Chris Moeckli Motocross KTM 2005 auf SF2: